Bildungsmanagement

Der Universitätslehrgang Bildungsmanagement spricht berufserfahrene BildungsorganisatorInnen aus dem Profit- oder Nonprofit-Bereich an, die eine Führungsposition haben oder durch den Lehrgang für eine qualifiziert werden sollen.

Insgesamt wurde der Lehrgang in Nord- und Südtirol zwei Mal angeboten (1999/2000 und 2001/2002). Der derzeitige regionale Bedarf ist damit gut gedeckt, das Konzept kann aber auf Anfrage auch mit anderen Partnern und in anderen Regionen angeboten und durchgeführt werden.

Dem Lehrgang ging eine Vorbereitungszeit von zirka einem Jahr voraus. In das aktuelle Konzept sind bereits die Praxis-Erfahrungen, Rückmeldungen und Evaluationsergebnisse der beiden Tiroler Lehrgänge eingeflossen. Damit auf die sehr unterschiedlichen Anliegen und Kontexte der TeilnehmerInnen eingegangen werden kann, ist die Arbeit an konkreten Fallstudien ein zentrales Instrument des Lehrganges.



Links zu anderen Ausbildungen: