Selbstverständnis / Haltung

Beratung ist keine Technik, Beratung ist eine Haltung. Mir ist dabei wichtig, bei den Stärken der Menschen anzusetzen, nicht bei ihren Defiziten. Unterschiedlichkeit als Chance zu sehen, nicht als Hürde. Inhaltliche Konfrontation zuzulassen, dabei aber immer auf die persönliche Wertschätzung zu achten.

In einem Beratungsprozess achte ich sehr darauf, die Dinge nicht isoliert zu betrachten, sondern nach den Zusammenhängen zu fragen. Keine vorstrukturierten Konzepte zu benutzen, sondern offen und neugierig zu bleiben. Keine fertigen Lösungen zu präsentieren, sondern die Autonomie und Lösungskompetenz meiner Kundinnen und Kunden zu stärken.